Wichtige Infos!

- Zum Elternbrief des HKM bezüglich der Corona-Schutzmaßnahmen nach den Herbstferien gelangen Sie hier.

-30.09.2021: Die Gemeinde Höchst i. Odw. hat in dieser Woche im gesamten Bereich der Bismarckstraße und Wilhelminenstraße mit ihren Nebenstraßen eine Tempo-30-Zone eingerichtet.
Die Überwachung des fließenden Verkehrs wird ab kommender Woche beginnen.

-Zu einer Übersicht der ab 16.09.2021 geltenden Corona-Kinderregeln in Hessen gelangen Sie hier.

  Anfahrt
  E-Mail Kontakt
  06163-9420

Kunst & Kultur

Deutschlandweit beteiligen sich rund 500 Schulen am Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus


17.05.2021, Höchst im Odenwald

Die Ernst-Göbel-Schule beteiligt sich in diesem Jahr am Anne Frank Tag, einem bundesweiten Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus. Der Anne Frank Tag findet rund um Anne Franks Geburtstag, dem 12. Juni, statt. Deutschlandweit engagieren sich Schüler*innen an beinahe 500 Schulen bei der bundesweiten Aktion, die vom Anne Frank Zentrum in Berlin organisiert wird. Unter dem diesjährigen Motto »Blick auf die Geschichte« beschäftigen sich die Schüler*innen mit Anne Franks Lebensgeschichte und nehmen Fotos als historische Quellen kritisch in den Blick. Anne Frank ist eines der bekanntesten Opfer des Holocaust und wurde durch die Veröffentlichung ihres Tagebuchs weltweit bekannt. Die Schüler*innen der Ernst-Göbel-Schule in Höchst im Odenwald arbeiten zum Anne Frank Tag mit einer Plakatausstellung, einem Video-Interview mit dem Holocaust-Überlebenden Tswi Herschel sowie weiteren digitalen und analogen Lernmaterialien, die vom Anne Frank Zentrum entwickelt wurden. Sie setzen darüber hinaus vom 02.06.-09.06.20212021 eine Aktion um:
Von Schülern entwickelte Unterrichtseinheiten gegen Rassismus und für Vielfalt und Demokratie werden vorgestellt.
 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.